Über uns


Wer wir sind

(1) Wir sind ein offenes Diskussionsforum für wirtschaftspolitische Fragestellungen. Unser besonderes Interesse gilt dem Wirtschaftsraum München.

(2) Wir sind ein selbständiger, eingetragener Verein, der sich den Grundwerten der Sozialdemokratie verbunden fühlt und diese in den ökonomischen Diskurs einfließen lassen will.

(3) Wir sind Frauen und Männer in unternehmerischer Verantwortung, aus Gewerkschaften und Personal-vertretungen, aus Verbänden, Verwaltung, Wissenschaft und Politik. Wir kommen aus verschiedenen Branchen und Berufen.


Was wir wollen

(1) Wir wollen einen auf praktischer Erfahrung und theoretischem Wissen fundierten Diskurs zu wirtschafts-, finanz- und sozialpolitischen Fragestellungen anstoßen und Denkimpulse geben.

(2) Wir wollen Beschäftigung, Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum durch eine moderne, sozial und ökologisch verantwortungsbewusste Wirtschaftspolitik fördern.

(3) Wir wollen dazu beitragen, den Wirtschaftsraum München weiter zu stärken.

(4) Wir wollen für kommunale, aber auch für regionale und internationale Wirtschaftsthemen eine Plattform sein. Wir wissen, dass – frei nach Helmut Schmidt – die Weltwirtschaft heute unser Schicksal ist.


Was wir tun

(1) Wir verstehen uns als eine Schnittstelle zwischen Unternehmen, Beschäftigten, Wissenschaft und Politik mit dem Ziel, unterschiedliche Auffassungen zusammenzuführen und gemeinsame Lösungswege aufzuzeigen.

(2) Wir organisieren öffentliche Fachvorträge, Streitgespräche und Betriebsbesichtigungen.

(3) Wir fördern berufliche Kontakte sowie die persönliche Begegnung unserer Mitglieder und unserer Gäste.

(4) Wir konzentrieren uns auf die Arbeitsfelder Wirtschaft und Arbeit, Finanzen, Infrastruktur und Daseinsvorsorge.

(5) Wir befassen uns mit wichtigen wirtschaftlichen Entwicklungstrends, insbesondere mit jenen, die Bedeutung für den Wirtschaftsraum München haben.